Baustelle Kirchplatz Weywertz

Baustelle Kirchplatz Weywertz

Erster Spatenstich

Am 18. September 2018 begannen mit dem ersten Spatenstich durch Bauschöffe Charles Servaty und Ministerin Isabelle Weykmans, die Bauarbeiten für die Neugestaltung des Kirchplatzes in Weywertz.

Arbeiten von Oktober bis Dezember 2018

Bei den Erdarbeiten am Kirchplatz wurde im Oktober ein Wasserrohr beschädigt und musste repariert werden.
Im Oktober wurde ein neuer Schacht gebaut in dem mehrere Schieber zur Wasserverteilung eingebaut wurden. Am 22.10.2018 erfolgte der Einbau der Schieber mit den Verbindungen an das Wasserleitungsnetz. Für diese Arbeiten musste das Wasser am Hauptschieber abgesperrt werden, so dass Weywertz bis ca. 17:00 Uhr kein Wasser hatte.

Arbeiten am 03.05.2019

Von der Verlegung der Rohrleitungen und Kabel ist nichts mehr zu sehen. Die Löcher und Schächte sind mittlerweile zugeschüttet und der Boden ist mit Schotter aufgefüllt.

Arbeiten am 17.05.2019

Heute wurde am Kirchplatz die erste Asphaltschicht aufgebracht.

Bilder von den Arbeiten am 23.05.2019

 

Arbeiten am 12.06.2019

Bei den Bauarbeiten auf dem Kirchplatz in Weywertz wurde, rechts vom Eingang zum Saal Thomas, ein alter Brunnen entdeckt. Der Brunnen ist ca. 11m tief und hat einen Durchmesser von 1m. Könnte es sich hierbei um ein neues Kleindenkmal in der Gemeinde Bütgenbach handeln? Genaues weiß man noch nicht. Die Gemeinde läßt den Brunnen jetzt von Fachleuten prüfen. Wenn die Möglichkeit besteht, könnte der Brunnen wiederhergestellt werden, um Ihn in den neuen Kirchplatz einzufügen.

Auch wurde schon ein Teil der neuen Straßenbeleuchtung, mit energiesparender LED-Beleuchtungstechnik, aufgestellt.

 

Arbeiten bis 03.08.2019

Bis Ende Juni wurde der Platz an der Bushaltestelle mit Pflastersteine ausgelegt.

Nach der Sommerpause wurde am 30.07.2019 am Kirchplatz weiter gearbeitet. Es wurde im Bereich der Baustelle auf der Lindenstrasse der Asphalt entfernt. An der Kirche wurden die Treppen und Auffahrrampen für Gehbehinderte gebaut.

 

Arbeiten bis 24.08.2019

Die Arbeiten schreiten planmässig voran. Es wurde bis heute im Bereich Lindenstrasse, am Kirchplatz oberhalb der Treppe und am Wendekreis für den Bus gearbeitet.

 

Arbeiten bis 31.08.2019

Gestern haben wir einige neue Fotos von der Baustelle Kirchplatz in Weywertz gemacht. Die Bilder wurden mit einer Drohne fotografiert, so dass man einen Überblick der Baustelle aus ca. 30 bis 50 Meter Höhe hat. Es wurde mittels Drohne auch ein Film der Baustelle gemacht und ein Rundflug über Weywertz.

 

Arbeiten bis 14.09.2019

In den letzten 2 Wochen wurde die Lindenstrasse im Bereich des Kirchplatzes neu asphaltiert. Der Wendekreis für den Bus ist fertig und ein Teil der Steine für den Platz des Steenklöpper-Denkmals wurden verlegt. Im Bereich vom Saal Thomas wurde ein Teil des Gehwegs fertig und die Straßenbeleuchtung wurde montiert.

 

Arbeiten bis 22.09.2019

In 12 Tagen, am Freitag den 04 Oktober beginnt die Kirmes. Um ca. 18:00 Uhr startet am Café Sünnen der Junggesellenverein Weywertz mit dem Kirmesbaum, der dann auf dem Kirmesplatz aufgestellt wird.Bis dahin müssen noch viele Steine auf der Baustelle Kirchplatz verlegt werden, damit ein unfallfreier und reibungsloser Ablauf der Kirmes gewährleistet werden kann.